• Was ist los?

Austellungen

In diesem Ausstellungsjahr dreht sich in unseren Köpfen und auch rundherum alles ums TÜFTELN UND ERFINDEN!

„Alles, was erfunden werden kann, wurde bereits erfunden.“, meinte 1899 der US-amerikanische Patentbeauftragte. Inzwischen wissen wir, dass er falsch lag! Kinder wachsen in einer Flut von Erfindungen auf. Ständig wird etwas neu erfunden, ständig wird etwas verbessert und weiterentwickelt.

Nicht selten wurden und werden nach wie vor Menschen, die an einer Erfindung tüfteln, als „Spinner“ abgetan. Oft ist der Weg vom Hirngespinst zur Erfindung ein weiter, der sich aber lohnen kann, denn bereits Albert Einstein wusste: Wenn eine Idee nicht zuerst absurd erscheint, taugt sie nichts. Kinder sind ebenso neugierig wie die innovativen Köpfe, sie sind bereit querzudenken und neue Ideen zuzulassen. Sie leben im Zeitalter der „neuen Medien“ und nehmen viele Erfindungen als selbstverständlich wahr, aber was steckt dahinter? Dies gilt es im Ausstellungsjahr 2016/2017 herauszufinden.

Die Tüftelmäuse (bis 26.2.2017)

Ein Mitmach-Mäuse-Abenteuer für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren!

Im Kindermuseum sind Mäuse zu Gast – die Tüftelmäuse! Sie tüfteln den ganzen Tag und haben dabei viel Spaß. Erfinde doch mit ihnen gemeinsam etwas Neues…

Tanz mit den Tüftelmäusen und mach für sie mit einer Spieluhr Musik. Bring die phantastische Malmaschine in Gang und dreh am Mäusekarussell. Mit einer Streichelmaschine hilfst du deiner Maus beim Einschlafen.

Bestimmt hast du viele Ideen und (er-)findest Lösungen für ihre Wünsche. Probier’s einfach aus, mit deiner Lieblingsmaus schaffst du das!

Eine Ausstellung des Grazer Kindermuseums FRida & freD.

Die Tüftelgenies (bis 26.2.2017)

Geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geistesblitze!

Ideal für Kinder ab 8 Jahren.

Fahrrad, Trampolin, Auto, Jeans, Skateboard, Zuckerwatte – das alles musste erst erfunden werden! Von wem eigentlich? Und warum? Und welche war die erste Erfindung der Welt?

An vielen Erfindungen haben die Menschen lange getüftelt, einige Erfindungen waren ein Missgeschick, andere Zufall. Manche Tüftelgenies brauchten dringend etwas, das es noch nicht gab und hatten plötzlich einen Geistesblitz!

Welche Ideen hast du? Was möchtest du erfinden? Wie stellst du es dir vor und wie könnte es funktionieren?

Mach dich auf die Jagd nach Geistesblitzen – und werde auch du ein Tüftelgenie!

Eine Ausstellung des Grazer Kindermuseums FRida & freD.

Labor

Roboterei

Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 1,5h
Einzelbesuch: ja
Starttermine für den Einzelbesuch: Sa, So um 11.00, 12.00, 15.00 und 16.00 Uhr
Gruppen: Telefonische Reservierung erforderlich unter +43 (0)316 872 7700

Arme Tante Frida! Sie hat sich den Fuß verletzt und muss an einer Krücke gehen. Aber wer sammelt jetzt von den Hühnern die Eier ein? Zum Glück hat sie Roberta, ihre Tochter. Sie hat für ihre Mutter viele Roboter gebaut. Diese sollen die Eier im Garten finden. Kannst du Roberta helfen, die Roboter zu programmieren und im Garten zu lenken?

Für Gruppen (mit Anmeldung) und BesucherInnen ab 8 Jahren.

Mitmachtheater

Die fabelhafte Lachmaschine

Alter: 3 – 7 Jahre
Dauer: 1 h
Einzelbesuch: nicht möglich
Gruppen: Telefonische Reservierung erforderlich unter +43 (0)316 872 7700

Da hat Spekumatius aber alle Hände voll zu tun! Der Erfinder des Königreiches muss bis morgen eine Maschine erfinden, welche die Prinzessin zum Lachen bringt. Begleite den Erfinder in seine Werkstatt und baue mit ihm eine fabelhafte Lachmaschine!

Für Gruppen (mit Anmeldung) von 3-7 Jahren

Theater

Das FRida & freD KNOPFTHEATER!

Jeden Donnerstag bis Sonntag begeistern ab 16.00 Uhr Theaterstücke unser Publikum ab 2 Jahren. Macht es euch in unserem Theater gemütlich und lasst euch von bezaubernden Puppen, abenteuerlichen Reisen, lustigen Liedern, spaßigen SchauspielerInnen und schrägen Gestalten begeistern.

Da viele unserer Vorstellungen ausverkauft sind, empfehlen wir eine rechtzeitige Kartenreservierung unter Tel: +43 (0)316 872 7700.

TheaterbesucherInnen, die zu wenig Zeit für einen Ausstellungsbesuch haben, sind eingeladen 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn ein Lümmelzonenticket um € 1,00 zu lösen.

Für Vormittagsvorstellungen wenden Sie sich bitte an nora.bugram@stadt.graz.at

Ferienprogramm

Sommerakademie 2017 – EINFACH UNGLAUBLICH!

Es gibt Dinge, die gibt’s gar nicht – oder doch? In diesem Sommer begibst du dich auf die Suche nach ungewöhnlichen Tieren, spektakulären Fahrzeugen, kuriosen Weltrekorden und vieles mehr!

Mo – Fr von 8.30 – 16.30 Uhr
Für Kinder ab 7 Jahren! (Nach Besuch der ersten Klasse Volksschule)
Preis: € 140,- pro Kind/ Woche inkl. Mittagessen, Material und Exkursionen

Informationen und Anmeldung:

FRida & freD – Das Grazer Kindermuseum
Friedrichgasse 34, A-8010 Graz
T: +43 (0)316 872 7700
reservierung@fridaundfred.at

Für ausgebuchte Wochen gibt es eine Warteliste!

Woche 1: 10.07. – 14.07.2017 *ausgebucht*
„Axolotl und Co: UNGLAUBLICHE TIERE“
Woche 2: 17.07. – 21.07.2017  *ausgebucht*
„Das ist magisch! TRICKS UND TÄUSCHUNGEN“
Woche 3: 24.07. – 28.07.2017 *ausgebucht*
„Einfach spektakulär: AUSSERGEWÖHNLICHE & SELTSAME FAHRZEUGE“
Woche 4: 31.07. – 04.08.2017 *ausgebucht*
„Arme Ritter und kalter Hund: KURIOSE GERICHTE  & UNGEWÖHNLICHE SPEZIALITÄTEN“
Woche 5: 07.08. – 11.08.2017 *ausgebucht*
„Vom Schlammhüpfen und Dauerrutschen: WOCHE DER REKORDE“
Woche 6: 14.08. – 18.08.2017
„9 oder 3.300 Quadratmeter? WIE MENSCHEN WOHNEN“
Woche 7: 21.08. – 25.08.2017 *ausgebucht*
„Spiel, Satz, Sieg: SELSTAME SPORTARTEN UND -GERÄTE“
Woche 8: 28.08. – 01.09.2017
„Let’s Party: UNGEWÖHNLICHE FEIERTAGE“
Woche 9: 04.09. – 08.09.2017
„Toilettenschuhe oder im Pyjama zur Schule – GANZ NORMAL?“

Workshops

Tüftelworkshops

Von Donnerstag bis Sonntag gibt es im Museum unterschiedliche Workshops zu Erfindungen!
So kannst du zum Beispiel eine Camera Obscura bauen, essbares Glas backen oder ein Spiel erfinden.
Sei dabei und werde zum Tüftelgenie!
Do – Fr von 16.00 – 17.00 Uhr
Sa – So von 11.00 – 12.00 und von 14.00 – 15.00 Uhr

Das Geheimnis der Camera Obscura
Essbares „Glas“
Let the game begin
Haselnuss trifft Schokolade
Die Mondlandung
Die Roboter sind los
Auf die Räder, fertig, los
Auf den Spuren des Archimedes
Mir geht ein Licht auf
Wie die Zeit verrinnt

Echte Tüftelgenies hautnah

Die Termine für diese Workshops sind unter Alle Termine zu finden.

Roboter lernen sehen
Erfindungen aus dem Krankenhaus
Ein Jahr im Leben einer Erfinderfamilie
Elektronik lernt riechen

Geburtstagsfeier

Es geht rund im FRida & freD, feiere mit uns deinen Geburtstag!

Du feierst drinnen und draußen, in der Ausstellung und im festlichen Geburtstagsraum, laut und leise, bewegt und ruhig, auf jeden Fall mit deinen liebsten Freundinnen und Freunden. Zwei FRida & freD MitarbeiterInnen begleiten euch durch ein Programm ganz nach deinem Geschmack!

Bitte Socken oder Hausschuhe und wetterfeste Kleidung mitbringen!

Kindergeburtstag – drei Stunden
inkl. Ausstellungseintritt, Material, Torte (drei Geschmacksrichtungen stehen zur Auswahl), Jause mit Bio-Apfelsaft und Geburtstagsgeschenk.
Preis: € 250,– für bis zu 10 Kinder, € 12,– für jedes weitere Kind bis maximal 15 Kinder

Kindergeburtstag – zwei Stunden
inkl. Ausstellungseintritt und Material. Torte und Jause kann selber mitgebracht werden.
Preis: € 145,– für bis zu 10 Kinder, € 12,– für jedes weitere Kind bis maximal 15 Kinder

Information und Anmeldung
Alter: Ab 5 Jahren
Termin nach Vereinbarung unter +43 (0)316 872 7700